Am 11. Oktober 2009 hatten wir unsere erste Aufnahme für das Deutsche Fernsehen. In Stein am Rhein drehten wir im Klosterhof St. Georgen Szene für Szene zum Lied „Reto Meyer Sunntigswy“. Für die zweieinhalb Minuten Spieldauer standen wir ganze drei Stunden bei kühlem Wetter im Kies. Es war spannend und interessant den Fernsehprofis bei der Arbeit zu zuschauen. Für solch eine Aufnahme bedarf es vieler Mitarbeiter: Maske, Beleuchtung, Ton, Kamera, Aufnahmeleiter, also etwa gegen 15 Personen waren beschäftigt mit der ganzen Technik.
Die Ausstrahlung der
Sendung Sonntagstour war am Sonntag, 28. März 2010